print pdf
Der Inhalt wird geladen...

1-2 Lehrbeauftragte für den Allgemeinbildenden Unterricht - Kombination mit Sportunterricht möglich (von 20% - bis 90%)

Bildungsdirektion
Gewerbliche Berufsschule Wetzikon
Logo

1-2 Lehrbeauftragte für den Allgemeinbildenden Unterricht - Kombination mit Sportunterricht möglich 20 - 90%

Die Gewerbliche Berufsschule Wetzikon ist mit rund 2500 Lernenden in der Grundbildung und 1000 Lehrgangsteilnehmenden in der Weiterbildung eine führende Berufsfachschule für zukunftsorientiertes Lehren und Lernen. Wir stehen für anspruchsvolle und zielgerichtete Bildung für alle, die beruflich weiterkommen wollen.

Auf Beginn des Schuljahres 2024/25 suchen wir engagierte Lehrpersonen für 6 bis 24 Lektionen für den Allgemeinbildenden Unterricht.

Ihre Aufgaben

Sie begleiten unsere Lernenden in verschieden Berufsfeldern im Fach Allgemeinbildung. Dabei übernehmen Sie Verantwortung für die Förderung der fachlichen und sprachlichen Kompetenzen sowie der Persönlichkeitsbildung. Als Lehrbeauftragte/r engagieren Sie sich für das Team, betreiben Unterrichtsentwicklung und gestalten die Schulkultur der GBW aktiv mit.

Ihr Profil

Sie verfügen bereits über ein Lehrdiplom für den Allgemeinbildenden Unterricht an Berufsfachschulen oder sind in Ausbildung dazu. Ausserdem haben Sie bereits Unterrichtserfahrung auf der Ziel- oder anderer Schulstufe gesammelt. Sie zeigen Begeisterung für Ihr Fach, kennen die Bedürfnisse der Lernenden und sind bereit, den eigenen Unterricht weiterzuentwickeln. Wir wünschen uns eine offene, neugierige und zuverlässige Verstärkung für unser Team. Erfahrung mit digitalen Medien runden Ihr Profil ab. Falls Sie bereits über ein Lehrdiplom für Sport an Berufsfachschulen verfügen, kann das Pensum zusätzlich durch Sportlektionen ergänzt werden.

Unser Angebot

Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Mittelschul- und Berufsschullehrerverordnung des Kantons Zürich. Bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben werden Sie von einem eingespielten Team aus engagierten Lehrpersonen unterstützt.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ausschliesslich über das Online-Tool ein. Bitte geben Sie dabei bereits an, welches Pensum Sie sich vorstellen können.

Nähere Auskünfte erteilt gerne Norbert Reinert, Abteilungsleiter Allgemeinbildung und Sport, , Telefon: 044 931 31 31.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter 
Bildungsdirektion
Gewerbliche Berufsschule Wetzikon
Logo

1-2 Lehrbeauftragte für den Allgemeinbildenden Unterricht - Kombination mit Sportunterricht möglich 20 - 90%

Die Gewerbliche Berufsschule Wetzikon ist mit rund 2500 Lernenden in der Grundbildung und 1000 Lehrgangsteilnehmenden in der Weiterbildung eine führende Berufsfachschule für zukunftsorientiertes Lehren und Lernen. Wir stehen für anspruchsvolle und zielgerichtete Bildung für alle, die beruflich weiterkommen wollen.

Auf Beginn des Schuljahres 2024/25 suchen wir engagierte Lehrpersonen für 6 bis 24 Lektionen für den Allgemeinbildenden Unterricht.
Sie begleiten unsere Lernenden in verschieden Berufsfeldern im Fach Allgemeinbildung. Dabei übernehmen Sie Verantwortung für die Förderung der fachlichen und sprachlichen Kompetenzen sowie der Persönlichkeitsbildung. Als Lehrbeauftragte/r engagieren Sie sich für das Team, betreiben Unterrichtsentwicklung und gestalten die Schulkultur der GBW aktiv mit.
Sie verfügen bereits über ein Lehrdiplom für den Allgemeinbildenden Unterricht an Berufsfachschulen oder sind in Ausbildung dazu. Ausserdem haben Sie bereits Unterrichtserfahrung auf der Ziel- oder anderer Schulstufe gesammelt. Sie zeigen Begeisterung für Ihr Fach, kennen die Bedürfnisse der Lernenden und sind bereit, den eigenen Unterricht weiterzuentwickeln. Wir wünschen uns eine offene, neugierige und zuverlässige Verstärkung für unser Team. Erfahrung mit digitalen Medien runden Ihr Profil ab. Falls Sie bereits über ein Lehrdiplom für Sport an Berufsfachschulen verfügen, kann das Pensum zusätzlich durch Sportlektionen ergänzt werden.
Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Mittelschul- und Berufsschullehrerverordnung des Kantons Zürich. Bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben werden Sie von einem eingespielten Team aus engagierten Lehrpersonen unterstützt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ausschliesslich über das Online-Tool ein. Bitte geben Sie dabei bereits an, welches Pensum Sie sich vorstellen können.

Nähere Auskünfte erteilt gerne Norbert Reinert, Abteilungsleiter Allgemeinbildung und Sport, , Telefon: 044 931 31 31.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter