print pdf

An der Berufsschule Rüti werden in der Grundbildung über 1000 Lernende in sechs Berufen unter­richtet: Polymechaniker/in, Konstrukteur/in, Produktions­mechaniker/in, Mechanikpraktiker/in, Detailhandelsfach­mann/frau und Detail­handelsassistent/in. Auf Beginn Schuljahr 2023/24 suchen wir eine

Berufskundelehrperson mbA für Lernende im Maschinenbau (80-100%)

und eine
Berufskundelehrperson im Lehrauftrag für Lernende im Maschinenbau
(60-100%)

für Fächer wie Werkstofftechnik, Zeichnungstechnik, Maschinentechnik, Fertigungstechnik, Technische Grundlagen. Bereichsübergreifende Projekte und Handlungskompetenzorientierter Unterricht gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich.

Haben Sie die Fachhochschule im Maschinenbau (evtl. verwandtes FH-Studium) und das Lehrdiplom erfolgreich abge­schlossen oder sind Sie interessiert, in eine Lehrtätigkeit einzusteigen? Sind Sie belastbar, teamfä­hig, interes­siert an pädagogisch-didaktischen Heraus­forderungen und haben Freude am Umgang mit jungen Erwachsenen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit an einer Berufsschule mit moderner Infrastruktur und einem engagierten Kollegium. Wir legen Wert auf eine gute Lehr- und Lernatmosphäre. Die Anstellung erfolgt gemäss kantonaler Mittelschul- und Berufsschul­lehrer­verordnung.

Auskunft erteilt Ralph Schelker, Abteilungsleiter Maschinenbau, Tel. 055 251 51 61, ralph.schelker@bsrueti.ch.

Senden Sie bitte die vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem pdf-Dokument bis spätes­tens 23. Februar 2023 an bewerbung@bsrueti.ch.

Arbeitgeber

Berufsschule Rüti ZH

Tätigkeit

Energie / Ingenieurwesen / Verkehr

Karrierelevel

Berufserfahrene

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Berufsschule Rüti ZH | Sonnenplatz 1 | 8630 Rüti (ZH)